Kostenloses e-Book
Meine besten Tipps und Tricks, um dein Leben endlich frei von PMS genießen zu können!
Jetzt kostenlos sichern!

Dein persönliche Yogasequenz

Körperliche, geistige und emotionale Unterstützung bei PMS & Regelschmerzen

Du möchtest dir etwas Gutes tun?
Du bist gestresst und wünschst dir regelmäßig Zeit für dich?

Du möchtest dich auf deinem Weg zu einer entspannten Periode körperlich, geistig und emotional unterstützen lassen?

All das bietet dir deine persönliche Yogasequenz. Ganz individuell auf dich und deine Situation abgestimmt. Die Yogasequenz umfasst deinen gewünschten Fokus und dein definiertes Ziel. Dieses Ziel wird im Yoga sankalpa genannt und ist ein kurzer, einprägsamer Satz. Dieser Satz ist die Grundlage für deine Yogasequenz und erinnert dich immer wieder daran, warum du Yoga praktizierst.

Die Zeit auf der Yogamatte kann zu einer liebgewordenen Routine werden.

Du nimmst dir regelmäßig Zeit: für dich, für Bewegung und für Stille. Du kommst in Kontakt mit dir und deinem Körper.

Ich selbst praktiziere meine eigene Yogasequenz regelmäßig: hier begegne ich mir und hier ist mein Fleckchen, wo ich sein darf. Schon allein nur die Matte auszurollen löst ein kribbelig-wohliges Gefühl in mir aus. Die Praxis im Zyklusverlauf verdeutlicht mir sanft meinen eigenen Rhythmus immer wieder.

Periodenbeschwerden Yoga Coaching

Gut zu wissen

Die Yogasequenz ist flexibel in deinen Alltag integrierbar und dauert etwa 15-20 Minuten. Ich empfehle dir, die Sequenz mindestens 1x pro Woche zu üben. Klingt machbar, oder?

Außerdem ist die Sequenz für jede Frau geeignet – egal, ob und wie lange du Yoga praktizierst; egal, wie sportlich du bist; egal, welche gesundheitlichen Beeinträchtigungen du hast.

Kundenmeinung

Was deine Yogasequenz dir bietet

Was dich erwartet

Das Coaching findet in einer geschützten, vertrauensvollen Umgebung statt. Du bekommst so viel Raum und Zeit, wie du brauchst. Mir ist es wichtig, dass du dich verstanden und ernst genommen fühlst. Auch wenn deine Beschwerden vielleicht nicht in ein klassisches Raster passen.
Im Gespräch schauen wir uns deine derzeitigen Beschwerden an. Darauf aufbauend entwickeln wir deinen individuellen Fahrplan zur Linderung deines PMS oder deiner Regelschmerzen. Dabei ist dein Lebensstil im Fokus. Deine erarbeitete Strategie ist wirklich in dein Leben integrierbar und umsetzbar – im Gegensatz zu den gängigen Tipps von Google und Facebook.
Ein weiteres Themenfeld im Coaching können auch mögliche Ursachen deiner Beschwerden sein oder andere Themen, die mit deinem PMS und/oder Regelschmerzen zusammenhängen und nicht auf den ersten Blick sichtbar sind.
Zusätzlich erhältst du Verständnis und Mitgefühl für dich und deinen Körper. Du lernst, wie Körper und Geist zusammenhängen und was du beiden gutes tun kannst, damit es dir ganzheitlich gut geht.
Selbstverständlich sind sämtliche deiner Angaben sowie unser Gespräch vertraulich und bleiben ausschließlich zwischen dir und mir.
Bitte beachte: Das Coaching ist keine Behandlung oder Therapie. Du erhältst keine Empfehlung für Medikamente, homöopathische oder pflanzliche Mittel. Wende dich dafür an eine*n Arzt/Ärztin oder eine*n Heilpraktiker*in.
  • genau auf dich und deine Bedürfnisse maßgeschneidert
  • endlich eine regelmäßige Yogapraxis
  • regelmäßige Auszeiten für dich
  • leichte Umsetzung im Alltag, auch wenn dein Kalender voll ist

So funktioniert es

  • Du vereinbarst dein kostenloses Kennenlerngespräch.
  • Wir sprechen über dein Anliegen und darüber, wie ich dich am besten unterstützen kann.
  • Du entscheidest dich.
  • Du erhältst die Rechnung und einen Fragebogen.
  • Du schickst den ausgefüllten Fragebogen zurück und wir vereinbaren einen Gesprächstermin.
  • Ich erstelle deine individuelle Yogasequenz.
  • In unserem Gespräch erkläre ich dir deine Yogasequenz und wir üben sie gemeinsam. Zusätzlich erhältst du deine Sequenz schriftlich. (Dauer: 60 Minuten)
  • Du übst deine Sequenz sechs Wochen lang.
  • Nach den 6 Wochen vereinbaren wir ein weiteres Gespräch. Hier besprechen wir deine Erfahrungen. Bei Bedarf passen wir deine Sequenz an oder vertiefen die Übungen. (Dauer: 30 bis 60 Minuten)
  • Während der gesamten Zeit stehe ich dir für Fragen, Erfahrungsaustausch und was dir sonst noch zu deiner Yogasequenz auf dem Herzen liegt zur Verfügung.

Mein Angebot für dich

Deine persönliche Yogasequenz

  • kostenloses Kennenlerngespräch (20 Minuten)
  • ausführlicher Fragebogen
  • Erstellung deiner persönlichen Yogasequenz
  • ein Gespräch, in dem ich dir deine Yogasequenz erkläre und wir sie gemeinsam üben (60 Minuten)
  • ein Gespräch zum Erfahrungsaustausch nach 6 Wochen (30 bis 60 Minuten)
  • E-Mail-Begleitung während der gesamten Zeit
  • Ort: online vie Zoom

Preis: 249 €

Du bist dir nicht sicher, ob die persönliche Yogasequenz das Richtige für dich ist? Schreib mir eine Nachricht und wir finden es gemeinsam heraus.

Bitte beachte: Die persönliche Yogasequenz ersetzt keine medizinische Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Ich gebe weder ein Heilversprechen, noch stelle ich eine Diagnose.

Ich helfe dir als Yogalehrerin und Mensch.

Ich kenne die Struggle, die auftauchen, wenn du nach einer passenden ganzheitlichen Unterstützung suchst. Ich weiß, wie viele Angebote es gibt und dass es herausfordernd ist, sich solange durchzuprobieren, bis endlich das Richtige dabei ist. Und ich weiß auch, dass Yoga, Meditation und Achtsamkeit gute Tools sein können – wenn sie auf dich und deine Lebenssituation abgestimmt sind.

Und: Ich selbst praktiziere meine eigene Yogasequenz regelmäßig. 

Das bringe ich mit:
  • ausgebildete Yogalehrerin (achtsamkeitsbasiertes Hatha-Yoga, Yin Yoga, Vinyasa Yoga)
  • ausgebildete Yogatherapeutin
  • ausgebildete Meditationsleiterin
  • mehrjährige eigene Yoga- und Meditationspraxis mit allen Hochs und Tiefs

Fragen und Antworten

Für wen ist die persönliche Yogasequenz geeignet?

Die persönliche Yogasequenz ist für alle Frauen geeignet, die unter PMS und Regelschmerzen leiden – und sich aktiv ihr Leben zurückerobern wollen. Wenn du auf die Wunderpille gegen PMS wartest, bist du bei mir falsch.

Wie kann ich mich anmelden?

Klick auf den „Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren“-Button und du wirst zu meinem Kalender weitergeleitet. Du buchst dir darüber den Kennenlerntermin und schreibst mir dazu kurz, worum es geht. Im Gespräch schauen wir, ob und wie zueinander passen und welches Angebot für deine Situation sinnvoll ist.

Wie viel kostet die persönliche Yogasequenz?

Die persönliche Yogasequenz kostet 249 €.

Wie kann ich bezahlen?

Du kannst per Rechnung bzw. per Überweisung bezahlen.

Kann ich in Raten zahlen?

Ja. Sprich mich im Kennenlerngespräch darauf an.

Was ist Zoom?

Zoom ist eine kostenlose Video-Konferenz-Software. Du brauchst dafür einen PC mit Kamera und Mikrofon. Wenn du einen Laptop hast, sind die eingebaute Kamera und Mikrofon völlig ausreichend. 

Ich bin körperlich eingeschränkt, ist die Yogasequenz trotzdem was für mich?

Ja. Bei der Erstellung deiner Yogasequenz achte ich auch deine körperlichen Einschränkungen. Wenn du dennoch Bedenken hast, lass uns im kostenlosen Kennenlerngespräch darüber sprechen.

Ich habe noch nie Yoga gemacht, ist die Yogasequenz trotzdem was für mich?

Ja. Bei der Erstellung der Yogasequenz achte ich auf deine Erfahrungen. Keine Sorge, du musst deine Knie nicht hinter die Ohren bringen. 😉

Ich bin Anfängerin beim Yoga, ist die Yogasequenz trotzdem was für mich?

Ja. Bei der Erstellung der Yogasequenz achte ich auf deine bisherigen Erfahrungen. 

Ich praktiziere schon lange Yoga, ist die Yogasequenz trotzdem was für mich?

Ja. Bei der Erstellung der Yogasequenz achte ich auf deine bisherigen Erfahrungen und die Yoga-Richtungen, die du bisher geübt hast. 

Das klingt zu gut um wahr zu sein? Sei dabei!

Weil mir deine individuelle Begleitung am Herzen liegt, sind die monatlich verfügbaren Plätze begrenzt. Melde dich jetzt bei mir um dir deinen Platz zu sichern!

Menü schließen