Einzelbegleitung

Endlich wissen, was du bei PMS & Regelschmerzen sofort tun kannst!

Regelmäßig monatlich fühlst du dich unwohl oder es knockt dich komplett aus, von wenigen Tagen bis zu zwei Wochen vor deiner Periode. Von deiner Periode mal ganz zu schweigen. Es belastet dich nicht nur körperlich, sondern auch geistig und emotional.

Du quälst dich irgendwie durch, funktionierst, lässt dir bloß nichts anmerken. Wenn es ganz schlimm ist, nimmst du nicht mehr am sozialen Leben teil. Du bleibst zu Hause und hoffst, dass es endlich bald vorbei ist.

Du versuchst dir selbst zu helfen, so gut es geht. Die Google-Treffer geben dir immer die gleichen Tipps. In einschlägigen Facebook-Gruppen wirst du mit Ratschlägen überschüttet und zu jedem Tipp gibt es zusätzlich eine kontroverse Meinung.

Es kann ziemlich frustrierend sein, nicht zu wissen, was dir jetzt wirklich hilft. Vielleicht Tees, Kügelchen, Akupunktur, Yoga, eine Heilpraktikerin, eine Frauenärztin – oder doch die Hormone checken lassen? Du sollst dich mehr mit deiner Weiblichkeit auseinandersetzen? Oder doch wieder die Pille nehmen als letzte Lösung?

Wie lang willst du noch unter deinen Beschwerden leiden?

Hand auf’s Herz: Bis zu deiner Menopause sind es noch einige Jahre. Soll der Spuk dich bis dahin ständig begleiten?

Stell dir vor ...

Kundenmeinung

Dein Coaching für entspannte Perioden

Was dich erwartet

Das Coaching findet in einer geschützten, vertrauensvollen Umgebung statt. Du bekommst so viel Raum und Zeit, wie du brauchst. Mir ist es wichtig, dass du dich verstanden und ernst genommen fühlst. Auch wenn deine Beschwerden vielleicht nicht in das klassische PMS-Raster passen.
Im Gespräch schauen wir uns deine derzeitigen Beschwerden an. Darauf aufbauend entwickeln wir deinen individuellen Fahrplan zur Linderung deines PMS oder deiner Regelschmerzen. Dabei sind dein Lebensstil und deine Bedürfnisse im Fokus. Deine erarbeitete Strategie ist wirklich in dein Leben integrierbar und umsetzbar – im Gegensatz zu den gängigen Tipps von Google und Facebook.
Ein weiteres Themenfeld im Coaching können auch mögliche Ursachen deiner Beschwerden sein oder andere Themen, die mit deinem PMS und/oder Regelschmerzen zusammenhängen und nicht auf den ersten Blick sichtbar sind.
Zusätzlich erlangst du Verständnis und Mitgefühl für dich und deinen Körper. Du lernst, wie Körper und Geist zusammenhängen und was du beiden gutes tun kannst, damit es dir ganzheitlich gut geht.
Und auch wenn wir gemeinsam schauen, was dich am besten unterstützt, liegt die Umsetzung der Coaching-Ergebnisse in deiner Hand. Ich kann und werde keine Beschwerden wegzaubern. 😉
Selbstverständlich sind sämtliche deiner Angaben sowie unser Gespräch vertraulich und bleiben ausschließlich zwischen dir und mir.

Bitte beachte: Das Coaching ist keine Behandlung oder Therapie. Du erhältst keine Empfehlung für Medikamente. Wende dich dafür an eine*n Arzt/Ärztin oder eine*n Heilpraktiker*in.

So funktioniert es

Kundenmeinung

Mein Angebot für dich

Das Ausführliche

Wir besprechen umfassend deine Beschwerden und deinen Zyklus. Nach dem Gespräch weißt du, was dir auf der körperlichen Ebene jetzt helfen kann und wie deine nächsten Schritte konkret aussehen.

Preis: 129 €

Das Tiefgreifende

Wir schauen, was seelisch hinter deinen Beschwerden steckt und was du für eine Besserung brauchst. Eignet sich besonders für immer wiederkehrende mentale Themen, wie z.B. Aggressionen vor deiner Periode.

Preis: 249 €

Das Langfristige

Du möchtest dich nach einem Gespräch mit mir langfristig begleiten lassen, weil du weißt, dass nachhaltige Veränderung Zeit braucht.

Preis: 129 €/h

Ganz ehrlich?

Sowas hätte ich mir gewünscht. Die Suche nach einer hilfreichen Lösung war oft mühsam, frustrierend, mit Rückschlägen und ziemlich langwierig. Ich gebe ich dir meine geballte Erfahrung und mein ganzes Wissen mit auf den Weg. Damit es dir wieder gut geht.

Du bist dir nicht sicher, ob es das Richtige für dich ist? Schreib mir eine Nachricht und wir finden es gemeinsam heraus.

Bitte beachte: Das Coaching ersetzt keine medizinische Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Ich gebe weder ein Heilversprechen, noch stelle ich eine Diagnose.

Ich helfe dir als PMS-Überlebende und ganzheitlicher Coach.

Ich weiß, wie es dir geht. Über 5 Jahre lang haben mich immer monatlich die verschiedensten Beschwerden geplagt, wie Weinerlichkeit, Gereiztheit, Hoffnungslosigkeit, schmerzende Brüste, Muskelschmerzen und heftige Unterleibskrämpfe bis zur Ohnmacht.

Mir haben die gängigen Tipps nicht geholfen, also musste ich meinen eigenen Weg zu einer entspannten und gelassenen Periode finden.

Den habe ich gefunden – ohne Medikamente, ohne Pille. Und genau diesen Weg möchte ich mit dir teilen. Damit es dir endlich wieder gut geht!

Das bringe ich mit:

Fragen und Antworten

Für wen ist die Einzelbegleitung geeignet?

Die Einzelbegleitung ist für alle Frauen geeignet, die unter PMS und Regelschmerzen leiden – und sich aktiv ihr Leben zurückerobern wollen. Wenn du auf die Wunderpille gegen PMS wartest, bist du bei mir falsch.

Wie kann ich mich anmelden?

Klick auf den „Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren“-Button und du wirst zu meinem Kalender weitergeleitet. Du buchst dir darüber den Kennenlerntermin und schreibst mir dazu kurz, worum es geht. Im Gespräch schauen wir, ob und wie wir zueinander passen und welches Angebot für deine Situation sinnvoll ist.

Wie kann ich bezahlen?

Du kannst vorab per Rechnung bzw. per Überweisung bezahlen.

Kann ich in Raten zahlen?

Ja. Sprich mich im Kennenlerngespräch darauf an.

Was ist Zoom?

Zoom ist eine kostenlose Video-Konferenz-Software. Du brauchst dafür einen PC mit Kamera und Mikrofon. Wenn du einen Laptop hast, sind die eingebaute Kamera und Mikrofon völlig ausreichend. 

Ich bin zeitlich stark eingespannt. Ist das Coaching trotzdem möglich?

Ja. Ich biete zeitlich flexible Termine an, so wie es bei dir passt. Das kann auch früh morgens, spät abends oder am Wochenende sein.

Das klingt zu gut um wahr zu sein? Sei dabei!

Weil mir deine individuelle Begleitung am Herzen liegt, sind die monatlich verfügbaren Plätze begrenzt. Melde dich jetzt bei mir um dir deinen Platz zu sichern!

Egal, was du machst - nichts hilft!

Ich weiß, wie es dir geht. Ich weiß, was du monatlich durchmachst. Und ich weiß auch, dass in dieser Situation ein Wechsel der Perspektive so hilfreich ist: ​von der rein körperlichen Ebene, auf der die Beschwerden üblicherweise betrachtet werden, auf die seelische Ebene.

Ich bin überzeugt, dass sich unsere Einstellungen und Verhaltensmuster auch im Körper manifestieren. Durch das Bewusstmachen deiner seelischen Themen arbeitet es dann entsprechend auch körperlich in dir.

Genau das ist das Herz des Coachings.